Musterzeugnisse

Unsere Muster für Einfache Zeugnisse können Sie in wenigen Schritten mit unserem Zeugnisgenerator in ein Qualifiziertes Zeugnis umwandeln.

Neben Personalien, Dauer der Beschäftigung sowie der Darstellung des Werdegangs und der Aufgaben enthält das Qualifizierte Zeugnis (im Gegensatz zum Einfachen Zeugnis) eine Beurteilung der Leistung und des Verhaltens.

Bitte wählen Sie aus

zur Auswahl

Weiter

Arbeitszeugnis

Herr Michael Schneider, geboren am 15.12.1971, war vom 01.01.2010 bis zum 31.10.2017 als Ingenieur Medientechnik für uns tätig.

Das Aufgabengebiet von Herrn Schneider umfasste im Einzelnen:

Mediendesign und Medienproduktion

  • Medienerzeugnisse aus den Bereichen Hörfunk, Fernsehen und Printmedien gestalten und produzieren
  • medienproduzierende Techniken und Methoden entwickeln oder optimieren
  • medienästhetische Gestaltungskonzepte und Verfahren anwenden
  • rechtliche Aspekte von Medienproduktionen beachten
  • neue und rationellere Produktionsverfahren entwickeln
  • technische Geräte und Systeme entwickeln
  • Multimediaprojekte, wie z.B. CD-ROMs, CDs, Radiobeiträge, Musik-Clips, Webseiten für Produkt- und Serviceinformationen, TV-Magazinbeiträge oder Projekte in den Bereichen Internetfernsehen und Internetradio konzipieren, gestalten, produzieren und koordinieren
    • Projektabläufe planen, steuern und koordinieren
    • gestalterische Entwürfe für den optischen Aufbau der jeweiligen Anwendung erarbeiten
    • die durch das Drehbuch vorgegebenen Inhalte visualisieren
    • in Zusammenarbeit mit Regisseuren/Regisseurinnen und Kameraleuten die Dauer des zu filmenden Ereignisses abklären, Gesamtequipment, technische Mittel und Aufnahmestandards festlegen
    • den technischen Rahmen während der Produktion sichern, Aufnahmen vor Ort leiten
    • Programmoberflächen und Benutzerschnittstellen entwerfen und gestalten
    • interaktive Produkte programmieren
    • Text- und Bildmaterial sowie Audio- und Videodaten digitalisieren

Medieninformatik und Installation technischer Ausstattung

  • Softwaresysteme und -oberflächen entwickeln und gestalten, z.B. für computergestützte Informations- und Kundendienste
  • Anlagen zur Medienproduktion planen, auswählen, installieren und überwachen
    • technische Ausrüstung von Sendeanstalten (inklusive Senderegie, Produktionsregie und Schnittplätze) planen und installieren
    • Medienzentren, Video- und Konferenzräume mit Hochleistungsprojektoren, Rückprojektionen, Systemsteuerungen, Mikrofonanlagen und Videokonferenzsystemen ausstatten
    • Geräte und Systeme für Aufnahme, Bearbeitung und Vorführung von Filmen, Videos, Hörfunkproduktionen und Tonbildschauen (z.B. Kameratechnik, Licht und Beleuchtung, Bildaufnahme, Schnitt, Tonaufnahme, Tonmischung, Synchronisierung, Videogroßprojektion) installieren und überwachen

Betriebswirtschaft und Kundenberatung

  • Produktionsetat verwalten
  • Preisvorstellungen mit Auftraggeber klären
  • Arbeitsaufwand und Kosten kalkulieren
  • Kunden vor und während einer Medienproduktion betreuen und beraten

Wissenschaftliche Forschung und Lehre

  • an Forschungsvorhaben mitwirken
  • Vorlesungen und Seminare vorbereiten bzw. abhalten, Unterricht nachbereiten, ggf. Prüfungen abnehmen
  • Forschungsberichte verfassen

 

Herr Schneider verlässt uns auf eigenen Wunsch zum heutigen Tage. Wir wünschen ihm für die Zukunft beruflich und persönlich alles Gute.

Berlin, den 31.12.2017


Matthias Fischer
Leiter Personal

Unser Kennenlernen-Rabatt von 50% für Sie!

Ein glaubwürdiges Arbeitszeugnis sollte aussagekräftig und zugleich individuell sein. Dafür sind die Formulierungsvorschläge unseres ZEUGNIS-GENERATORS präzise auf die jeweilige Berufsgruppe abgestimmt.

Für kurze Zeit können Sie den ZEUGNIS-GENERATOR zum reduzierten Preis von 9,99 Euro testen

Zum Zeugnis-Generator

Zeugnisfairness.de verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Ergebnis zu gewährleisten. Weiterlesen (Datenschutz)