Musterzeugnisse

Unsere Muster für Einfache Zeugnisse können Sie in wenigen Schritten mit unserem Arbeitszeugnis Generator in ein Qualifiziertes Zeugnis umwandeln.

Neben Personalien, Dauer der Beschäftigung sowie der Darstellung des Werdegangs und der Aufgaben enthält das Qualifizierte Zeugnis (im Gegensatz zum Einfachen Zeugnis) eine Beurteilung der Leistung und des Verhaltens.

Bitte wählen Sie aus

zur Auswahl

Weiter

Arbeitszeugnis

Herr Michael Schneider, geboren am 15.12.1971, war vom 01.01.2010 bis zum 31.10.2017 als Ingenieur Automatisierungstechnik für uns tätig.

Das Aufgabengebiet von Herrn Schneider umfasste im Einzelnen:

Entwicklung und Versuch

  • Herstellung und Erprobung von Labormustern, Prototypen und Versuchseinrichtungen
  • Entwicklung und  Anpassung von Software, z.T. auch Entwicklung komplexer Algorithmen für digital vernetzte Systeme
  • Entwicklung neuer Automatisierungssysteme, z. B. auch vernetzte Produktionssysteme
  • Durchführung von Tests zu Prototypen unter unterschiedlichen Umwelt- und Betriebsbedingungen sowie unterschiedlicher Werkstoffe
  • Umsetzung von Schaltplänen in Leiterplattenlayouts
  • Entflechtung von Leiterplattenlayouts, meist an CAD-Anlagen und anderen rechnergestützten Entwurfsanlagen
  • Auswarbeitung von technischen Designs an Baugruppenträgern und Schaltschränken, Auswahl von Werkstoffen

Planung und Projektierung

  • Erfassung ggf. vorhandener Mess- und Regeleinrichtungen und deren Einbau in das zu erstellende Konzept
  • Erstellung von Überschlagsberechnungen zur Auslegung und Dimensionierung von Reglern, Leitungen, Messfühlern und anderen Bauteilen und Baugruppen der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Ermittlung des zeitlichen Projektaufwands
  • Anfertigung des Pflichtenheftes
  • Erstellung vorlagefähiger Unterlagen zur Präsentation 
  • Beantragung und Betreibung von Zulassungs- und Anerkennungsverfahren, z. B. für Bauteile und Anlagen der Automatisierungstechnik durch Prüfstellen, wie das VDE -Prüf- und Zertifizierungsinstitut

Fertigung und Montage von Automatisierungssystemen

  • Organisation des Arbeitsablaufs, Einteilung der Mitarbeiter, Bereitstellung der Arbeitsmaterialien
  • Beseitigung von Betriebsstörungen
  • Ausführung komplexer und auftragsspezifischer Endmontagen 
  • Einwisung des Bedienungspersonal, Unterweisung und Schulung der Gerätebenutzerund, ggf. auch im Hinblick auf vernetzte Produktionssysteme oder Anlagen der Additiven Fertigung (3-D-Druck)

Prüfung und Qualitätssicherung

  • Aufbau der industriellen Qualitätssicherungssysteme, Erstellung der Prüfvorschriften und -verfahren 
  • Veranlassung der routinemäßigen Stichprobenprüfungen in den einzelnen Fertigungsschritten zur Qualitätssicherung und Abnahme der Zwischenerzeugnisse
  • Sicherung der Eingangskontrolle fremdbezogener Teile 
  • Prüfung und Abnahme der Geräte nach sicherheitstechnischen Bestimmungen
  • Durchführung der Daten- und Fehleranalyse
  • Fachlich Anleitung und Überwachung des Prüfpersonals
  • Anmeldung, Abwicklung und Pflegen der Kontakte zu Prüfstellen

Herr Schneider verlässt uns auf eigenen Wunsch zum heutigen Tage. Wir wünschen ihm für die Zukunft beruflich und persönlich alles Gute.

Berlin, den 31.12.2017


Matthias Fischer
Leiter Personal

Der Zeugnis-Generator

Ein glaubwürdiges Arbeitszeugnis sollte aussagekräftig und zugleich individuell sein. Dafür sind die Formulierungsvorschläge unseres ZEUGNIS-GENERATORS präzise auf die jeweilige Berufsgruppe abgestimmt.

Zum Zeugnis-Generator

Zeugnisfairness.de verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Ergebnis zu gewährleisten. Weiterlesen (Datenschutz)